Am 03.04.2014 um 09:07 Uhr kam ein Pkw auf der ST2096 Ortsumfahrung Grabenstätt aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab.

Der Pkw kam nach recht auf das Bankette, schleuderte nach links die Böschung hinunter und überschlug sich mehrmals.
Der verletzte Fahrer wurde von der Feuerwehr und dem Rettungsdienst aus dem Fahrzeug geborgen und in das Klinikum Traunstein eingeliefert.
Die Feuerwehr Grabenstätt war mit drei Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz.


  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5
  • bild6

Simple Image Gallery Extended