Polo landet auf Leitplanke - 01.11.2015

Am Sonntagnachmittag gegen 16:30 Uhr, den 01.11.2015, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der St2096 zwischen Grabenstätt und Winkl.

Eine VW-Fahrerin und ein BMW-Fahrer waren beide von der Autobahn gekommend in Richtung Traunstein unterwegs. Die Fahrerin des Polos wollte in höhe von Grabenstätt, in der Kurve, zunächst nach rechts abbiegen, sah dann aber das dies an dieser Stelle nicht möglich ist und blinkte anschließend links und bog nach links ab. Hierbei konnte der BMW nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte dem VW seitlich hinein. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der VW gedreht und landete gefährlich auf der Leitplanke wo ein starkes Gefälle von ca 2 Metern war. Wie durch ein Wunder blieb der Polo auf der Leitplanke. Die Feuerwehr Grabenstätt sicherte den VW ab damit er nicht abstürzten konnte. Die Fahrin des Polos wurde leicht verletzt und ihre beiden Kinder unverletzt in das Krankenhaus nach Traunstein verbracht. Die beiden Insassen des BMWs ist nichts passiert. Die Feuerwehr Grabenstätt säuberte die Unfallstelle und regelte den Verkehr. Die Polizei Traunstein nahm den Unfall auf.
Bericht: FDL News, http://www.fdlnews.info/, Fotos: Kirchhof

  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0001
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0002
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0003
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0004
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0005
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0006
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0007
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0008
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0009
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0010
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0011
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0012
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0013
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0014
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0015
  • FDL_Unfall_Grabenstaett_0016

Simple Image Gallery Extended